Kommentare in Auszügen

Guido Rückel (Münchner Philharmoniker)

"Kappert-Schlegel begleiten mich seit Beginn meines Studiums, und die handwerkliche Qualität, sowie die
Vielseitigkeit der verscheidenen Modellreihen begeistern mich immer wieder. Bei Jens-Peter Kappert
findet wirklich jeder etwas zu jeder Gelegenheit. Meine Favoriten sind die Schlegel der "Red-Line", ihr
runder, dunkler Klang ist auch im alsoluten Fortissimo nie hart oder grell."

Stephan Cürlis (NDR-Sinfonieorchester Hamburg)

"Ob im Bayreuther Orchestergraben oder bei einer CD-Produktion im Studio: Das breitgefächerte Sortiment von J.-P. Kappert erfüllt alle Paukeransprüche in puncto Klang u. Spielgefühl. 
Was mir imponiert: Selbst bei ausgefallensten Wünschen entwickelt Kappert mit Experimentierfreudigkeit für jede und jeden den individuell genau passenden Schlegel.
Mein persönliches Fazit: Kein Konzert ohne Kappert... "

    

Erich Trog (Deutsches Symphonie Orchester Berlin)

"Seit dem ich vor Jahren die Schlegel von J.P. Kappert zum ersten Mal ausprobiert hatte, gehören sie zu meinem ständig gespielten Sortiment.
Durch seine besonders große Auswahlpalette von Schlegelköpfen und Bezügen kann sicher jeder Spieler das für ihn geeignete und klangspezifisch richtige Modell finden."

Brian Barker (Philharmoniker Hamburg)

"..die Schlegel sind gut angekommen und...tja, was gibt´s zu sagen?  Die sind OBERGEIL!!!  ich nutze die schon ständig, die braun-blau bei 3.Mahler, die kleinen bei Fledermaus und die Holz bei WO Ballett.  Ich bin, wie immer, sehr dankbar dass du für mich so tolle Schlegel gebaut hast!!  Ich fühle mich echt glücklich, mit deinen Schlegeln spielen zu können.."  

Arend Weitzel (Bochumer Symphoniker)

".. die Schlägel sind phantastisch geworden, vielen Dank!"

 

Vadim Karpinos (Chicago Symphony Orchestra)

"..Thanks so much for completing the order and sending the other sticks in time!!!! They sound fantastic!"

Matt Perry (Royal Philharmonic Orchestra)

"..I have finally got the sticks and am very pleased with them-the feel, the balance, the depth of sound through the entire dynamic range.."

 

 

Jim Jacobson (Richmond/Virginia)

"...I really enjoy playing with your sticks. They are great!"

 

Alasdair Rankin (Edinburgh,, Scotland)

I received the mallets/sticks today, I am absolutely delighted with them.
The craftsmanship of your mallets is of the highest quality, a work of art. I'm really excited about using them in the orchestras that I play with.
Thanks very much, hope all is well.
Danke vielmals.

 

Atsu Fukushima (percussionist, Japan)

"Hi, I recieved the mallets.
They are just great.  They are best timpani mallets in the world.."

Matthew Goddard (Tasmanian Symphony Orchestra, Australia)

Many thanks for the timpani sticks received yesterday! I played with them today in rehearsal and they were exactly as you describe and exactly what I needed. The balance is perfect - a pleasure to play with.
 
 

Hans-Christian Green (Gothenburg Symphony Orchestra)
"... I received them today! And I'm so happy about them!! Thank you very much!"

 

Odd Børge Sagland (Stavanger-SO, Norway)

"..vielen Dank für die vielen wunderbaren Schlägel. Die Flannelschlägel spielen sich wie von alleine. Ich bin masslos begeistert!"

Mike Tetreault (fcsymphony, Rochester)

"..I received my sticks a few days ago and have since been using them both in practice and performances the last few days. I just wanted to thank you so much for your quick work in making them as well as your outstanding craftsmanship. They look, feel and most importantly sound fantastic. Many Thanks again and I look forward to ordering more of your sticks as soon as I am able."